Grösste Auswahl in der Schweiz 50'000 Produkte - täglich neue Produkte
Bis zu -30% günstiger Produkte von Topmarken
Diskreter Gratis Versand in neutralen Versandkartons
Grösste Auswahl in der Schweiz
Bis zu -30% günstiger

Penis Extender – ohne OP zum grossen Penis?

Nicht nur Frauen definieren ihren eigenen Wohlfühlfaktor und ihre Attraktivität durch ihre sekundären Geschlechtsmerkmale, auch Männer träumen von einem grossen, kräftigen Schwanz. Während Frauen es vergleichsweise einfach haben und sich per Schönheits-OP die Brüste vergrössern oder die Schamlippen verkleinern lassen können, haben es Männer nicht so einfach. Sie bekommen nur eine optische Penis-Vergrösserung und die ist auch noch mit möglichen Nebenwirkungen verbunden, weswegen viele diesen Schritt aus absolut nachvollziehbaren Gründen nicht gehen. Natürlich ist das auch bei einer Brust-OP der Fall, jedoch ist ein Penis viel empfindlicher.

Was also tun, wenn ihr euch einen grösseren Schwanz wünscht und die OP nicht das Mittel der Wahl ist? Die Lösung könnte ein sogenannter Penis Extender sein. Über den wollen wir euch hier ein bisschen erzählen.

Was ist ein Penis Extender?

Ein Penis Extender ist ein Gerät, mit dem ihr euren Penis strecken könnt – deswegen wird er auch als Penis Expander oder Penisstrecker bezeichnet. Gemeint ist aber immer dasselbe Gerät bzw. dieselbe Funktion. Den Penis Extender legt ihr am Penis an. Im Prinzip könnt ihr ihn euch ein bisschen wie eine Art Schiene vorstellen. Ein „Ring“ befindet sich am Schaftanfang und der andere an der Eichel. Dazwischen ist eine Konstruktion mit Teleskopstangen, die ihr im Laufe der Tragezeit verlängern könnt. Zugegeben, das klingt jetzt eher wie ein Foltergerät, aber da können wir euch beruhigen (oder eher müssen wir euch enttäuschen?!). Ein Penisstrecker arbeitet also mit Zugkraft und kann so den Penis verlängern. Je nach Modell sollen bis zu vier Zentimeter möglich sein, allerdings haben Studien ergeben, dass ihr euch besser auf ca. zwei Zentimeter einstellen solltet. Positiver Nebeneffekt dieses Geräts: Es verbessert auch gleich noch die Durchblutung und kann bei Peniskrümmungen helfen.

Richtig auswählen und tragen

Kein Penis gleicht dem anderen, deswegen ist auch nicht jeder Extender geeignet. Als Erstes solltet ihr also euren Penis messen, wenn er schlaff ist. Liegt die Grösse bei vier bis sechs Zentimetern, sind Extender der Marke Jes geeignet. Solltet ihr über sechs Zentimeter liegen, empfehlen wir euch MaleEdge oder Andro. Der Vorteil bei den Modellen von Jes ist, dass diese zusätzlich ein kleines Schutzpolster und einen Komfortgurt haben, sodass das Tragen besonders angenehm ist. Und damit kommen wir dann zu einem weiteren, wichtigen Punkt: das Tragen. Ihr zieht ihn an, wenn euer Penis nicht erigiert ist. Dann legt ihr die beiden Schlaufen einmal um den Eichelkranz und den anderen so, dass er gegen euren Schambeinknochen drückt (ein bisschen wie ein Penisring). Achtet darauf, dass es nirgends Ecken und Kanten gibt oder ihr euch einklemmt.

Wenn alles bequem sitzt, solltet ihr euch darauf einstellen, den Extender zwischen vier und acht Stunden täglich zu tragen! Am besten fangt ihr an, wenn ihr Urlaub habt, weil ihr ihn anfangs auch hier und da noch mal abnehmen solltet, damit der Penis auch mal ein bisschen Pause hat. Auch könnt ihr euch vorher mal mit eurem Urologen unterhalten, denn dieser hat sicher auch noch ein paar wichtige Infos und individuelle Tipps für euch.

Immer mit der Ruhe!

Denkt bitte daran, dass es sich immer noch um euren Penis handelt, egal, wie unzufrieden ihr mit ihm seid. Behaltet im Hinterkopf, dass es sich um ein sehr empfindsames Körperteil handelt, mit dem ihr sorgsam umgehen müsst! Ansonsten habt ihr hinterher gar nichts mehr von ihm. Soll heissen: LASST EUCH ZEIT! Eine gute Richtlinie ist ein halber Zentimeter im Monat. Wenn ihr es übertreibt, könnt ihr euch schwer verletzen.

Habt ihr eine Penisverlängerung probiert?

Solltet ihr schon einmal mit einem Penis Extender „gearbeitet“ haben, verratet es uns! Uns würde interessieren, ob ihr damit Erfolge erzielt habt und wenn ja, welche. Solltet ihr neugierig geworden sein, könnt ihr verschiedene Penisstrecker bei uns kaufen. Schaut doch mal in unserem Shop vorbei und berichtet uns, warum ihr euch für euer Modell entschieden habt und wie ihr damit zurechtkommt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.