1 1 von 1
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Liberator Black Label Ramp Liberator Black Label Ramp
Liberator Black Label Ramp
CHF 299.00
Liberator Wedge Ramp purple Liberator Wedge Ramp purple
Liberator Wedge Ramp purple
CHF 249.00
Liberator Wedge Black Liberator Wedge Black
Liberator Wedge Black
CHF 149.00 CHF 139.00
Liberator Flip Ramp Liberator Flip Ramp
Liberator Flip Ramp
CHF 199.00
TIPP!
Liberator Liebeskissen Wedge Ramp Liberator Liebeskissen Wedge Ramp
Liberator Liebeskissen Wedge Ramp
CHF 349.00
Liberator Keilkissen Jaz Liberator Keilkissen Jaz
Liberator Keilkissen Jaz
CHF 99.90 CHF 79.90
1 1 von 1

Welche Funktion hat ein Liebeskissen?

Die wohl schönste Funktion des Liebeskissens ist es, dass es den Eindringwinkel beim Verkehr verändert und sich so gewohnte Stellungen völlig neu anfühlen. Der Partner kann tiefer als sonst in seine Partnerin eintauchen. Der G-Punkt wird, durch die veränderte Position auf dem Kissen liegend, ebenfalls intensiver stimuliert. Der G-Punkt der Frau liegt zwar nicht sehr versteckt, jedoch erfährt er, aufgrund der Anatomie beim Akt, selten genug Reibung. Die Natur ist da etwas gemein, aber der Mensch inzwischen klug genug, um eine gute Lösung zu finden. Das Liebesspiel in einem spitzeren Winkel fühlt sich spitze an! Probiert es aus! Ein normales Schlaf- oder Sofakissen ist weich und gibt nach kurzer Zeit zu sehr nach, wenn man es als Stütze oder Unterlage benutzt. Unsere Liebeskissen sind fest, aber dennoch sehr bequem. Der weiche, Waschmaschinen geeignete Bezug schmiegt sich an ihrem Körper an, wie eine dritte Hand des Partners. Mit einem Liebeskissen macht es Spass neues Terrain auszukundschaften. Auf dem Liebeskissen ist es plötzlich selbst an Orten bequem, die früher für ein Liebesspiel gar nicht infrage kamen. Ausgefallene Positionen werden überhaupt erst durch das Kissen ermöglicht. Viele Frauen haben, trotz hoher Erregung, in vielen Positionen Orgasmusschwierigkeiten, weil sie aus Unbequemlichkeit zu viele Muskeln ihres Körpers anspannen müssen. Der Körper lässt es dann manchmal einfach nicht zu, sich komplett fallen zu lassen und endlich kommen zu dürfen. Mit dem Liebeskissen haben Orgasmen besser Chancen! Sie kommt schneller und häufiger zum Höhepunkt, wenn sie bequem liegen kann und ihr kein Bein dabei einschläft oder sie zu lange die Muskulatur anspannen muss, um in einer Position zu verharren. Der G-Punkt kann, mit einem keilförmigen, festen Kissen unter dem Po, optimal stimuliert werden. Für die Partnerin werden Doggystyle und Fellatio mit dem Liebeskissen unter dem Nacken oder dem Bauch so komfortabel, dass sie gar nicht mehr aufhören möchte. Sexspielzeuge, die man einmal benutzt und dann in der Ecke liegen, gibt es viele. Doch ein Liebeskissen ist eine Investition von der man lange etwas hat!

Welches Liebeskissen ist das Richtige für uns?

Da die Menschen und ihre Vorlieben so unterschiedlich sind, sind auch unsere Liebeskissen etwas verschieden. Damit für jeden das Passende dabei ist! Mögt ihr gern Fesselspiele? Dann ist unser Liberator Liebeskissen Wedge Ramp oder die Liberator Black Label Ramp in Keilform das Richtige für euch! Mit Fesseln für Hände und Füsse und einer Augenmaske, habt ihr alles, was ihr braucht, um eine intensive Zeit mit eurem Partner oder Gespielen zu erleben. Wem es vorrangig darum geht, den Winkel beim Akt lustvoller zu gestalten und intensivere Orgasmen zu erleben, dem empfehlen wir den Liberator Wedge Ramp. Für Menschen, die es etwas handlicher mögen unseren Liberator Keilkissen Jaz. Für Liebhaber des Doggystyles ist unser Liberator Flip Ramp genau das Richtige! Als Würfel gefaltet, dient er als bequeme Stütze unter den Bauch der Frau. Erlebt den Oralverkehr mit dem Kissen nicht nur aufregender als üblich, sondern auch aus neuen Blickwinkeln!

Die wohl schönste Funktion des Liebeskissens ist es, dass es den Eindringwinkel beim Verkehr verändert und sich so gewohnte Stellungen völlig neu anfühlen. Der Partner kann tiefer als sonst in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Welche Funktion hat ein Liebeskissen?

Die wohl schönste Funktion des Liebeskissens ist es, dass es den Eindringwinkel beim Verkehr verändert und sich so gewohnte Stellungen völlig neu anfühlen. Der Partner kann tiefer als sonst in seine Partnerin eintauchen. Der G-Punkt wird, durch die veränderte Position auf dem Kissen liegend, ebenfalls intensiver stimuliert. Der G-Punkt der Frau liegt zwar nicht sehr versteckt, jedoch erfährt er, aufgrund der Anatomie beim Akt, selten genug Reibung. Die Natur ist da etwas gemein, aber der Mensch inzwischen klug genug, um eine gute Lösung zu finden. Das Liebesspiel in einem spitzeren Winkel fühlt sich spitze an! Probiert es aus! Ein normales Schlaf- oder Sofakissen ist weich und gibt nach kurzer Zeit zu sehr nach, wenn man es als Stütze oder Unterlage benutzt. Unsere Liebeskissen sind fest, aber dennoch sehr bequem. Der weiche, Waschmaschinen geeignete Bezug schmiegt sich an ihrem Körper an, wie eine dritte Hand des Partners. Mit einem Liebeskissen macht es Spass neues Terrain auszukundschaften. Auf dem Liebeskissen ist es plötzlich selbst an Orten bequem, die früher für ein Liebesspiel gar nicht infrage kamen. Ausgefallene Positionen werden überhaupt erst durch das Kissen ermöglicht. Viele Frauen haben, trotz hoher Erregung, in vielen Positionen Orgasmusschwierigkeiten, weil sie aus Unbequemlichkeit zu viele Muskeln ihres Körpers anspannen müssen. Der Körper lässt es dann manchmal einfach nicht zu, sich komplett fallen zu lassen und endlich kommen zu dürfen. Mit dem Liebeskissen haben Orgasmen besser Chancen! Sie kommt schneller und häufiger zum Höhepunkt, wenn sie bequem liegen kann und ihr kein Bein dabei einschläft oder sie zu lange die Muskulatur anspannen muss, um in einer Position zu verharren. Der G-Punkt kann, mit einem keilförmigen, festen Kissen unter dem Po, optimal stimuliert werden. Für die Partnerin werden Doggystyle und Fellatio mit dem Liebeskissen unter dem Nacken oder dem Bauch so komfortabel, dass sie gar nicht mehr aufhören möchte. Sexspielzeuge, die man einmal benutzt und dann in der Ecke liegen, gibt es viele. Doch ein Liebeskissen ist eine Investition von der man lange etwas hat!

Welches Liebeskissen ist das Richtige für uns?

Da die Menschen und ihre Vorlieben so unterschiedlich sind, sind auch unsere Liebeskissen etwas verschieden. Damit für jeden das Passende dabei ist! Mögt ihr gern Fesselspiele? Dann ist unser Liberator Liebeskissen Wedge Ramp oder die Liberator Black Label Ramp in Keilform das Richtige für euch! Mit Fesseln für Hände und Füsse und einer Augenmaske, habt ihr alles, was ihr braucht, um eine intensive Zeit mit eurem Partner oder Gespielen zu erleben. Wem es vorrangig darum geht, den Winkel beim Akt lustvoller zu gestalten und intensivere Orgasmen zu erleben, dem empfehlen wir den Liberator Wedge Ramp. Für Menschen, die es etwas handlicher mögen unseren Liberator Keilkissen Jaz. Für Liebhaber des Doggystyles ist unser Liberator Flip Ramp genau das Richtige! Als Würfel gefaltet, dient er als bequeme Stütze unter den Bauch der Frau. Erlebt den Oralverkehr mit dem Kissen nicht nur aufregender als üblich, sondern auch aus neuen Blickwinkeln!

Zuletzt angesehen